Hauptmenü

Seiteninhalt

Informationen für Veranstalter

Alle Bildungseinrichtungen sind uns willkommen:
von Kitas (ab 4 Jahre), Grundschulen, Sekundarschulen, Einrichtungen der Jugendbildung, außerschulischen Initiativen, Universitäten, Kirchen bis zu Senior*innen-Einrichtungen.
Sprechen Sie uns möglichst frühzeitig an, damit wir eine passende Zusammenarbeit gestalten.

Infos zu unsere Leistungen finden Sie unter Unsere Angebote.

Weitere Infos von der Buchung bis zur Durchführung einer Veranstaltung finden Sie hier in unserem FAQ.

... und die Kosten?

Das Programm "CHAT der WELTEN" wird zu einem großen Teil vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert.

Auf eine kleine Eigenbeteiligung der Veranstalter*innen können wir jedoch nicht verzichten.
Die Beiträge für den CHAT setzen sich wie folgt zusammen:

1) Veranstaltungen bis 2 Zeitstunden                 = 60 Euro
2) Veranstaltungen über 2 bis 4 Zeitstunden = 70 Euro
3) Veranstaltungen über 4 Zeitstunden             = 90 Euro

Eine Veranstaltung definiert sich pro Datum und Teilnehmergruppe. Die Kostenbeteiligung fällt also pro Termin und Gruppe an. Unsere Leistung enthält den Einsatz von zwei Referent*innen inkl. deren Fahrtkosten und teilweise Materialaufwand sowie die Bereitstellung von modernen technischen Anlagen.

Es ist uns ein großes Anliegen, dass kein*e Projektteilnehmer*in auf Grund dieser Eigenanteile ausgeschlossen wird. Darum sind wir in Einzelfällen gerne bereit individuelle Absprachen zu treffen. Kontaktieren Sie dazu bitte unsere Regionalkoordinatorin Angelica Garcia.

Unsere Partner*innen im Globalen Süden sind von der Finanzierung des BMZ leider ausgeschlossen. Natürlich freuen sie sich über eine Aufwandsentschädigung für ihre Leistungen in Form einer Spende.

Eine Welt Netz NRW @ 2022
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.