Hauptmenü

Seiteninhalt

Deine Stadt Kann Fair

Rückblick auf unsere Kampagne für faire Beschaffung

Hier ist ein Foto Statement für faire Beschaffung.

Foto © Tina Adomako

Mit der Kampagne "Wertvoll Einkaufen - Deine Stadt Kann Fair" brachte das Eine Welt Netz NRW im Jahr 2016 das Thema faire öffentliche Beschaffung auf die Straße. Gemeinsam mit Bürger*innen und Aktiven forderten wir die Kommunen dazu auf, ihre Einkäufe sozial gerecht zu gestalten. Mehr Informationen gibt es im Themenbereich Faire Beschaffung NRW.

Unsere Städtetour 2016 führte uns in acht Städte in NRW. Jede Kampagne wurde durch Aktionen von lokalen zivilgesellschaftlichen Akteuren unterstützt. Beim großen Aktionsstand in den Innenstädten konnten Bürger*innen die Stadtspitzen zum Handeln auffordern: Mehr als 1.000 Foto-Statements sind so in 2016 entstanden. Diese Resonanz zeigt deutlich, dass die Menschen in NRW von den kommunalen Verwaltungen eine verantwortungsvolle Einkaufspraxis erwarten.

Teil der Kampagne war auch die jährliche Netzwerkinitiative. Sie bot Mitarbeitenden der öffentlichen Verwaltung, Zivilgesellschaft, Unternehmen und Verbänden, gewerkschaftlichen, wissenschaftlichen, sozialen und anderen Institutionen sowie Multistakeholderorganisationen die Möglichkeit zur Diskussion über aktuelle Themen der fairen Beschaffung.

Sei es die Berufsbekleidung für Ämter, Natursteine für Marktplätze oder Spielzeuge für KiTas – die Einkäufe unserer Kommunen gehen uns alle an. Wir nutzen viele Güter und Dienste, welche die öffentliche Hand mithilfe unserer Steuergelder beschafft. Auch du und ich können Mitmachen auf dem Weg zu einer fairen Beschaffung. Versende z.B. eine Aktionspostkarte an deine/n (Ober-)Bürgermeister*in, Bezirksvertreter*in oder an ein Ratsmitglied. Die Postkarten findest du in unseren Materialien.

 

 

Bildergalerie

Eine Welt Netz NRW @ 2017
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.