Hauptmenü

Seiteninhalt

Details zur Veranstaltung

Mi  02. 06. 2021,  16:00 Uhr  |  

Minden

Bildungsveranstaltung

Klima, Umwelt, bedrohte Aktivist*innen

In vielen Teilen der Welt leben Klima- und Umweltsaktivist*innen gefährlich. In dem Workshop stellen wir uns die Frage, wie Aktivist*innen sich gegen Übergriffe schützen können. Anhand von Fällen aus Zentral- und Südamerika lernen wir Schutzkonzepte kennen. Wie können Gruppen selbst für ihre Sicherheit aktiv werden? Was kann die internationale Gemeinschaft und Zivilgesellschaft tun?

In Kooperation mit dem Welthaus Minden

Veranstalter: Bund für Soziale Verteidigung und Welthaus Minden

Veranstaltungsort: Simeonsherberge

Eintrag ändern Zurück zur Terminübersicht

Eine Welt Netz NRW @ 2021
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.