Das Eine Welt Netz NRW bietet jungen Menschen die Gelegenheit, im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) interessante Einblicke in eine entwicklungspolitische Organisation zu gewinnen.

Hauptmenü

Seiteninhalt

Stellenangebote

Ehrenamtliche Mitarbeiter*in in Münster

bei der Eine Welt Landeskonferenz 2018 ab 01.11.2017

  • Möchtest du lernen, wie eine Konferenz in der (entwicklungs)politischen Bildungsarbeit organisiert wird?
  • Interessierst du dich für Themen rund um globale Zusammenhänge, Internationales und Entwicklungspolitik?
  • Hast du Lust dich in digitaler Öffentlichkeitskeitsarbeit (facebook, twitter, Website) auszuprobieren?
  • Möchtest du die Arbeit einer NGO unterstützen?

Dann hast du jetzt beim Eine Welt Netz NRW die Chance, bei der Vor- und Nachbereitung der Eine Welt Landeskonferenz 2018 mitzuhelfen! Vom 09.-10.03.2018 geht es im Gustav Stresemann Institut in Bonn um das Schwerpunktthema „Entwicklungspolitisches Engagement in Zeiten globaler Unsicherheit“. Jedes Jahr kommen zur Landeskonferenz bis zu 300 Engagierte der Einen-Welt-Bewegung, Politiker*innen und Wissenschaftler*innen zusammen und diskutieren aktuelle Themen auf Podien und in Workshops.

Spannende Aufgaben sind:

  • Öffentlichkeitsarbeit: Social Media, Erstellung von Flyern, Betreuung der Internetseite, Bewerbung der Konferenz
  • Organisatorische Vorbereitungen: Referent_innenmanagement, Workshopplanungen
  • Die Möglichkeit, auch auf der Konferenz als Helfer*in dabei zu sein

Wir arbeiten zentral an Münsters Bahnhof. Alles zwischen 10 h/Woche und 20 h/Woche ist möglich. Für dein Engagement stellen wir eine umfassende Ehrenamts-Bescheinigung aus. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Sören Barge, Tel. 02 51 – 28 46 69 -206

soeren.barge@eine-welt-netz-nrw.de

Praktikumsplatz in Münster

im Entwicklungspolitischen Freiwilligendienst weltwärts

Das Eine Welt Netz NRW entsendet seit 2008 junge Erwachsene für jeweils ein Jahr in entwicklungspolitische Partnerprojekte in Afrika und Lateinamerika. Aktuell sind 33 Freiwillige draußen.  Je nach Vorkenntnissen und Interesse kannst du den Bereich der pädagogischen Begleitung  und/oder die Projektleitung bei der Verwaltung unterstützen.

Mögliche Aufgaben sind:

  • Unterstützung bei der Organisation,  der Durchführung und der Dokumentation der Seminare und Infoveranstaltungen
  • Sichtung und Auswertung der regelmäßigen Berichte und Blogs der Freiwilligen
  • Mitarbeit im Bewerbungsverfahren, bei der Auswertung der Bewerbungsunterlagen, die Dokumentation von Bewerbungsgesprächen
  • Unterstützung bei allen anfallenden Visa-Formalitäten
  • Datenerfassung
  • Erstellen von verschiedenen Bescheinigungen
  • Kleinere Texte für die Öffentlichkeitsarbeit verfassen
  • Recherche

Du solltest zwischen 6 Wochen und 3 Monate Zeit für das Praktikum mitbringen. 
Diese abwechslungsreiche Arbeit gibt dir einen guten Einblick in den deutschen NGO-Alltag und  in die Durchführung von BMZ-geförderten Projekten.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

djiby.diouf@remove-this.eine-welt-netz-nrw.de

susanne.nielaendet@remove-this.eine-welt-netz-nrw.de

Zwei Stellen im FÖJ

Für den Zeitraum vom 01.08.2018 bis 31.07.2019

Wir bieten engagierten jungen Menschen die Gelegenheit, im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) beim Eine Welt Netz NRW in Münster interessante und spannende Einblicke in die praktische Arbeit bei einer entwicklungs-und umweltpolitisch aktiven Organisation zu gewinnen.

Wir stellen erneut zwei FÖJ-Stellen ab dem 01. August 2018 (!) zur Verfügung. Eine FÖJ-Stelle steht für Dich bereit, wenn Du keinen Schulabschluß, einen Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife hast. Die zweite Stelle steht für Schulabgänger*innen mit  Abschluss der Sekundar Stufe II (Fachhochschulreife oder Abitur)  zu Verfügung. Anfragen für Bewerbungen sind jederzeit möglich.

Das Eine Welt Netz ist seit 1991 als Dachverband entwicklungspolitischer Vereine in Nordrhein-Westfalen aktiv. Rund 3000 Gruppen sind bei uns registriert und ca. 1500 persönliche Mitglieder fördern in unserem Landesnetzwerk aktiv das Engagement für globale Verantwortung, Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Menschenrechte und Frieden. Das Eine Welt Netz NRW organisiert eigene landesweite Aktionen, Kampagnen und Konferenzen. Jugendbegegnungsprogramme und Fairer Handel gehören ebenfalls zu unserer Arbeit.

Beispiele unserer aktuellen Aktivitäten

WeltBaustellen NRW - SDG
Das Eine Welt Netz NRW will die neuen Welt-Entwicklungsziele und die 2030-Agenda der Vereinten Nationen mit vielen Menschen in NRW diskutieren. Dazu dient unsere Kampagne WeltBaustellen NRW! In 16 Städten, unter anderem auch in Münster, entstehen Wandbilder auf Hauswänden im öffentlichen Raum – gemeinsam mit internationalen KünstlerInnen.

Eine Welt Mobil
Unser Eine Welt Mobil bringt Projektunterricht zu Klima, Flucht und Migration und anderen Eine Welt Themen in die Schulen in ganz NRW.
OpenGlobe - Entwicklungspolitisches Netzwerk für junge Menschen
Wir setzen uns mit Themen wie Klimawandel, globale Produktionsbedingungen, Postkolonialismus, Antirassismus, aber auch Postwachstumsökonomie oder Migrations- und Flüchtlingspolitik auseinander.

Aufgabenbereiche der FÖJ-Stellen

Im Verlauf Deines FÖJ-Jahres kannst du das Eine Welt Netz NRW kennen lernen und dabei Einblicke und Mitwirkungsmöglichkeiten in verschiedenen Arbeitsbereichen erhalten. Entsprechend Deinen persönlichen Interessen, Fähigkeiten und Deinem Vorwissen stehen Dir unterschiedliche Tätigkeitsbereiche offen:

Kampagnen, Bildungs- und Jugendarbeit

Du wirst in unterschiedliche Kampagnen und Bildungsprojekte des Eine Welt Netzes NRW eingebunden. Durch organisatorische Begleitung und aktive Mitwirkung unterstützt Du unsere Kampagnen- und Bildungsarbeit.

  • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen (Seminare, Workshops, Konferenzen etc.)
  • Internet-Recherchen zu aktuellen Themen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Bildungsprogrammen und Bildungsmaterialien
  • Kennenlernen von aktuellen Themen der Eine-Welt-Arbeit: z.B. Fairer Handel, Weltentwicklungsziele, Flucht und Migration
  • Mitwirken bei Aktivitäten der Jugendgruppen des Netzwerks OpenGlobe

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Du unterstützt die meist projektbezogene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

  • Mitarbeit am Internetauftritt, Pflege des Internetauftritts (Typo3), Facebook
  • Aktualisierung und Pflege Adressdatenbanken
  • Bild- und Textrecherchen
  • Verfassen und Lektorat von Pressetexten

Verwaltung und Administration

Du kannst unsere moderne Büroorganisation kennenlernen und unterstützen mit

  • Deiner Teilnahme an Teamtreffen, Seminaren und Konferenzen
  • Deiner Mitwirkung in der Projekt- und Finanzrechnung
  • Deiner Mitwirkung bei unseren digitalen Medien (Website, Facebook etc.)
  • Der Pflege unsers vielgelesenen Veranstaltungskalenders
  • Deiner Mitwirkung bei allgemeinen Aufgaben

Interessenlage und besondere Voraussetzungen

Je nach Deinen Interessen, Deinen Fähigkeiten und Deinem Vorwissen sind verschiedene Schwerpunkte der Mitwirkung möglich.

  • Bereitschaft, engagiert und zuverlässig mitzuwirken
  • Interesse an Entwicklungspolitik, Umwelt- und Globalisierungsfragen
  • Interesse an Büroarbeit und Büroorganisation
  • Interesse an Öffentlichkeitsarbeit
  • Eigenständigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Informationen zur Übernachtung

Das Eine Welt Netz NRW kann leider keine Übernachtungsmöglichkeit anbieten.
Unsere Büros sind jedoch vom Hauptbahnhof und den vielen Bushaltesstellen dort, in 2-3 Minuten gut zu erreichen.

 

Kontaktadresse für Bewerbungen

Ansprechpartner beim Eine Welt Netz NRW e.V.:

dietmar.fischer@remove-this.eine-welt-netz-nrw.de

Tel. 02 51 - 28 46 69 -15

Eine Welt Netz NRW @ 2017
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.