Hauptmenü

Seiteninhalt

"Große Transformation"

Diese vier Comic-Motive sind als Großflächen bei Wind und Wetter nutzbar

Das Eine Welt Netz NRW bietet vier Motive aus dem Comic „Die Große Transformation“ als Ausstellungs-Folien an. Zwei identische Foliensätze mit je 4 Grafiken zum Thema „Große Transformation“ können für Veranstaltungen wie z.B. Umweltmärkte ausgeliehen werden. Sie haben ein Großformat von 1,50 x 2,00 Metern und sind robust und mit Ösen versehen. Die Folien können z.B. an Galerieleisten angebracht werden. Vor allem sind sie jedoch für den Einsatz im öffentlichen Bereich gedacht. Dafür kann man sie z.B. an Bauzäunen und Gittern anbringen. 

Als Grafik-Motive wurden Motive aus dem Comic „Die große Transformation. Klima – Kriegen wir die Kurve?“ verwendet (Berlin 2013, ISBN 978-3-941087-23-1). Diese Publikation, die in Kooperation mit dem Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen WBGU entstand, macht die Inhalte des entsprechenden WBGU-Gutachtens von 2011 leicht verständlich und spricht Zielgruppen an (vor allem junge Menschen), die ansonsten weder den wissenschaftlichen Bericht noch sonstige Veröffentlichungen zur Großen Transformation lesen würden.


Wir ergänzen mit den Comic-Folien die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit der Eine Welt Gruppen zum Klimawandel und zur Großen Transformation. Die Folien werden sowohl über ihre ansprechende grafische Darstellung als auch über ihr ungewöhnliches Großformat Neugier wecken, Aufmerksamkeit schaffen und bei den Betrachtern die Hemmschwelle senken, von Informations- und Bildungsmaterial Gebrauch zu machen bzw. engagierte Menschen bei Veranstaltungen anzusprechen.


Eine-Welt-Gruppen, Promotoren und die Veranstalter von Konferenzen und Bildungsveranstaltungen sowie Lehrer/innen können durch den Einsatz der Folien mit wenig Aufwand mehr Aufmerksamkeit generieren.

Die Folien sind kostenfrei entleihbar und können in Münster abgeholt werden.


Ansprechpartner:

manfred.nelle@eine-welt-netz-nrw.de

Tel. 02 51 -28 46 69 12

Download der Motive als pdf hier.

Download aller Infos zur Ausstellung als pdf hier.

www.die-grosse-transformation.de

Nutzungsmöglichkeiten

Insbesondere für örtliche Eine-Welt- und Umweltmärkte und Infostände in Innenstädten lassen sich die Folien gut nutzen. Die Entleihe und der Aufbau sind mit wenig Aufwand verbunden. Örtliche Gruppen können damit z.B. eine medienwirksame „Open-Air-Ausstellung“ zur Großen Transformation bzw. globaler Nachhaltigkeit organisieren, indem sie lediglich einen Bauherren ansprechen, damit er die Präsentation der Folien am Bauzaun erlaubt, oder einen Eigentümer, dessen Grundstück zentral gelegen ist und das über einen geeigneten Zaun bzw. Gitter verfügt.

Die Motive erleichtern über einen QR-Code und den Verweis auf www.die-grosse-transformation.de den Zugang zu Hintergrundinformationen auch dann, wenn die Motive nicht im Rahmen einer Veranstaltung gezeigt werden.

Dank an die Kooperationspartner

Für die Grafiken zur Großen Transformation stellte uns der Verlag Jacoby Stuart in Berlin die Nutzungsrechte der Grafiken zur Verfügung.

Die Auswahl und Bearbeitung geeigneter Grafiken aus dem Buch erfolgt durch Manfred Belle in Zusammenarbeit mit der Herausgeberin des Comics, Alexandra Hamann aus Berlin.

www.mintwissen.de

Für die Zusammenarbeit sagen wir herzlichen Dank!

Die Produktion der Ausstellungs-Folien wurde gefördert vom Land NRW aus dem Programm Entwicklungspolitische Bildungs- und Informationsarbeit (EPIB), das von Engagement Global gGmbH NRW verwaltet wird.

 

 

Eine Welt Netz NRW @ 2018
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.