Hauptmenü

Seiteninhalt

Globale Solidarität vor Ort

Du interessierst dich für Fragen globaler Solidarität und möchtest dich gerne engagieren oder bist schon aktiv und möchtest dich besser vernetzen? Zum zweiten Mal läuft im Bahnhof Langendreer das politische Projekt „Globale Solidarität - vor Ort. Damit schaffen wir einen Raum für gemeinsames lernen, diskutieren und politisches Engagement. Im Fokus stehen diesmal die Themen Produktionsketten, „Saubere Kleidung“, globale Gerechtigkeit und Postwachstum. In der Regel treffen wir uns jeden 3. Mittwoch um 17 Uhr. Außerdem gibt es weitere Crashkurse, Exkursionen und Seminare.

Weitere Infos unter: http://bahnhof-langendreer.de/projekt-globale-solidaritaet-vor-ort.html

Kontakt: karina.lange@remove-this.bahnhof-langendreer.de

Eine Welt Netz NRW @ 2018
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.