Hauptmenü

Seiteninhalt

Projekttage zu Klimawandel

Schüler*innen führen Experimente zu Kliamwandel durch

Foto: Eine Welt Netz NRW

Schüler*innen aus Lengerich führen Experimente zu Klimawandel durch.

Woher kommt der Klimawandel und wie wirkt er sich aus? Hierzu haben die Schülerinnen und Schüler der "Schule in der Widum" in Lengerich bei einem Projekttag mit dem Eine Welt Mobil des Eine Welt Netz NRW Experimente durchgeführt.
An den einfachen, aber wirkungsvoll gestalteten Experimenten hatten die 6- bis 9-jährigen Kinder der Unterstufe viel Spaß. Sie lernten, wie es sich auf das Klima auswirkt, ob sie mit dem Flugzeug oder mit dem Zug fahren, oder ob sie Fleisch oder Gemüse essen. Und dass der Eisbär seinen Lebensraum verliert, wenn das Eis schmilzt. Und sie wollen jetzt lieber Fahrrad statt Auto fahren.
Auch in der Mittel- und Oberstufe sowie in der Berufsschulklasse der Schule war das Eine Welt Mobil vor Ort und hat Projekttage zu den Themen Klimawandel oder Plastik durchgeführt. Alle Schüler*innen haben gelernt, dass sie selber was tun können, um die Erderwärmung zu stoppen und mit weniger Plastik zu leben.

Bericht der Westfälischen Nachrichten vom 29.09.2020

Eine Welt Netz NRW @ 2020
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.