Hauptmenü

Seiteninhalt

Portrait Bildungsreferentin Alice Pollmann

Pollmann, Alice

Solingen

Alice Pollmann ist Ethnologin und arbeitet als interkulturelle Trainerin und Referentin für globales Lernen und Teambuilding. Mit interaktiven Methoden schafft sie in ihren Veranstaltungen zum Globalen Lernen bei Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein für die eigenen Privilegien und animiert sie dazu, Verantwortung zu übernehmen und aktiv die eigene

Welt zu gestalten. Anhand bestimmter Produkte wie bspw. einer Jeans geht sie exemplarisch auf viele Aspekte des globalen Konsums ein, zum Beispiel die unfaire Entlohnung der Fabrikarbeiter*innen und Umweltbelastungen in den Fabriken der Produkte, die bei den Schüler*innen gerade angesagt sind. Als interkulturelle Trainerin und Erlebnispädagogin gibt Alice Pollmann Denkanstöße in die Gruppen und sie freut sich, wenn Schüler*innen daraufhin kreative Aktionen gegen globale Ungerechtigkeiten initiieren.

Ihre Themenangebote

  • Kakao und Schokolade
  • Die Reise einer Jeans
  • Umgang mit Rassismus

 

Weitere Infos zu Alice Pollmann:

https://www.bundesverband-ethnologie.de/

www.peacepektiv.de

Eine Welt Netz NRW @ 2020
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.