Hauptmenü

Seiteninhalt

Portrait des Bildungsreferenten Marino Samou Kamden

Marino Samou Kamdem

Bonn

Marino Samou Kamdem kommt aus Kamerun und lebt seit 2011 in Deutschland. Er hat Germanistik, Pädagogik, Sozialwissenschaft und Internationale Beziehungen studiert. Ende 2020 hat er seine Promotion an der RWTH Aachen abgeschlossen und arbeitet nun im Wissenschaftsmanagement. Ihm liegt am Herzen, dass die jüngere Generation Verantwortung übernimmt. In diesem Zusammenhang beschäftigt er sich seit 2020 mit dem Globalen Lernen unter Zuhilfenahme von kreativen Methoden. 

Seine Themenangebote:

  • Rassismus und Postkolonialismus
  • Migration und Diversität
  • Nachhaltigkeit und Konsum, z.B. "Mein Smartphone und ich"
  • Alltag im Globales Süden am Beispiel von Ländern in Afrika


Eine Welt Netz NRW @ 2021
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.