Hauptmenü

Seiteninhalt

Details zur Veranstaltung

Do  15. 04. 2021,  16:30 Uhr  |  

Online

Bildungsveranstaltung

Online Veranstaltung: Afrika, China und Europa: zwischen Abhängigkeit, Konkurrenz und Kooperation

Online Veranstaltung: Afrika, China und Europa:

zwischen Abhängigkeit, Konkurrenz und Kooperation

Matt Rota

Chinas Engagement in Afrika hat stark zugenommen. Bisher hat China in Afrika vor allem in Rohstoffe oder Infrastruktur investiert, nun könnte der Kontinent auch von den Lieferketten zw. China und Europa profitieren. Die Entwicklungskonzepte der EU unterscheiden sich deutlich von der chinesischen Konkurrenz. Ist in diesem Kontext eine Kooperation überhaupt denkbar? Was sind die Bedingungen? Kann Afrika durch diese Konstellation an Autonomie und Selbstbestimmung gewinnen? Diese Fragen möchten wir mit Entscheidungsträger*innen und Experten*innen diskutieren.

Tagungsnummer

641121

Preis

Die Veranstaltung ist kostenlos

Zielgruppen

Regierungsmitglieder, Europa-Parlamentarier_innen, Mitglieder politischer Parteien, Aktivisten_innen der Zivilgesellschaftsorganisationen, Journalisten_innen, Wissenschaftler_innen, am Thema Interessierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Online-Veranstaltung

Veranstalter: Evangelische Akademie Bad Boll

Veranstaltungsort: Online

Eintrag ändern Zurück zur Terminübersicht

Eine Welt Netz NRW @ 2021
Bitte benutzen Sie zum Ausdrucken den Druckbutton am Ende jeder Seite.